Winnaar Koploperproject 2014
DE EN NL
Mehr Informationen erhalten Sie unter Telefon +31 513 - 82 00 30
Stuur deze pagina naar een bekende
Sie sind hier: Home > Betriebsinformation

Betriebsinformation

Flax-Deck Bühnenelemente werden in der Sandwichbauweise gefertigt, welches dem Endprodukt  das geringe Gewicht ermöglicht. Ein Hauptbestandteil ist Flachs, welches besser in der Form von Leinen bekannt ist. Aus dem Naturprodukt, wird durch das patentierte Herstellungsverfahren ein extrem starkes und leichtes Material gewonnen, das außerdem noch umweltschonend ist. Das einjährige Gewächs, das schon seit tausenden von Jahren existiert, wird fast überall auf der Welt kultiviert und hat einen positiven Einfluss auf den CO2-Ausstoß. Auch die anderen Materialien, wie zum Beispiel dem Randprofil und Aluminium Chassis, sind vollständig recycelbar.

Die Bühnenteile werden komplett von Flax-Decks Muttergesellschaft Triple-E Furniture BV hergestellt. 

Einzigartiges Konzept

Das einzigartige Flax-Deck Sandwichkonzept wird durch ein besonderes Chassis ergänzt, wodurch Ersatzteile nicht mehr erforderlich sind. Das Chassis eines Flax-Deck Bühnenelements umfasst schwenkbare Beine, welche beim Abbau vollständig in der Platte verschwinden.

Das Ein- und Ausklappen der Beine wird, durch den für Flax-Deck entwickelten Klappmechanismus, zu ein Kinderspiel. Wenn Sie sich für die verstellbaren Beine entscheiden, werden Sie außerdem den Komfort unseres einzigartigen Verstellmechanismus erleben, mit dem ohne jegliches Werkzeug und lose Teile die Bühne stufenlos auf die gewünschte Höhe eingestellt werden kann.

 
Erfahren Sie mehr über die Wirkung des einzigartigen Chassises?

Produktion

Die Flax-Deck Bühnenteile werden durch Triple-E Furniture BV hergestellt.

Für einen Blick hinter die Kulissen laden wir Sie gerne in unsere Produktionsstätte mit angeschlossenem Ausstellungsraum ein. Hier können Sie die meisten unserer Produkte mit eignen Augen sehen.